14920757601960.jpg
© Holzkurier

Fallende deutsche Rundholzpreise

Ein Artikel von Martin Heidelbauer | 13.04.2017 - 13:11
14920757601960.jpg

© Holzkurier

Die Erzeugerpreisindizes für Fichtenstammholz (114,8) und Fichtenabschnitte B (110,30) gingen im Januar 2017 leicht zurück, belegen die Destatis-Daten für die Staatsforste. Gegenüber dem Vormonat sank der Index um 0,2 bzw. 1,1 Prozentpunkte.

Deutliche Rückgänge verzeichneten Eichen- und Buchenstammholz. Während im Dezember 2016 der Wert des Eichenstammholzes noch zulegte, sank dieser im Januar um 2,4 Punkte auf 126,9 Prozentpunkte. Weiterhin fiel der Preis für Buchenstammholz um 4,5 Punkte auf 116,4 Punkte.