DSC_0550.jpg

Die Situation am Sägerestholz-Markt blieb über den Jahreswechsel in Österreich relativ konstant. Die Trends der Vorquartale haben sich bestätigt. So auch das leichte Preisgefälle von Süd- nach Nordösterreich. Im Süden gab es bei Spänen eine minimale Preissteigerung. Hackgut blieb überall am Niveau des Vorquartals. Mehr lesen ...