1298909645.jpg
em. Univ.-Prof. DI Friedrich Wassipaul © Robert Stingl, IHF/Boku Wien

Friedrich Wassipaul – 85 Jahre

Ein Artikel von DI Michael Schachel (für Timber-Online bearbeitet) | 28.02.2011 - 17:05
1298909645.jpg

em. Univ.-Prof. DI Friedrich Wassipaul © Robert Stingl, IHF/Boku Wien

Am 5. März feiert em. Univ.-Prof. DI Friedrich Wassipaul seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar prägte die österreichische Holzwirtschaft maßgeblich. Von 1971 bis 1992 wirkte er als Ordinarius am Institut für Holzforschung der Universität für Bodenkultur Wien. Davor war er Leiter der Abteilung für mechanische Technologie bei Holzforschung Austria (HFA) und unterrichtete an der Abteilung Holztechnik der HTL Mödling.

Zu seinen größten Erfolgen zählt die Einrichtung des Studienzweigs Holzwirtschaft im Wintersemester 1974/75. Der studierte Maschinenbauer setzte in zahlreichen Normungsausschüssen und Prüfungskommissionen von Güteverbänden der Holzwirtschaft klare Zeichen. Für sein engagiertes Wirken wurde ihm unter anderem 2000 die Ehrennadel des Verbandes der Holzwirte Österreichs (VHÖ) überreicht.