1308915338.jpg
© Public domain

100 Mio. €-Marke im ersten Halbjahr geknackt

Ein Artikel von Robert Kittel (für Timber-Online bearbeitet) | 28.06.2012 - 09:41
1308915338.jpg
© Public domain
100 Mio. € Auftragseingänge meldet die Homag-Gruppe in den ersten fünf Monaten 2012 – das sei bei den schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein Rekord, meint die Konzerspitze. Die größten Anlagen konnten in Europa und Asien verkauft werden. Der Trend zu Losgröße-1-Fertigung sei nicht nur in Europa wichtig, auch asiatische Kunden würden zunehmend auf flexible Möbelfertigungskonzepte setzen. Ein Auftrag für eine Losgröße-1-Anlage aus China bestätige das, so Homag. Gute Geschäfte mache man auch mit Lasertec-Bekantungsaggregaten und Reactec-Folienbeschichtungen – der schwedische Möbelkonzern IKEA habe vier Bekantungs- und Folierungsgroßanlagen und mehrere Einzelmaschinen geordert.

Gleich weiterlesen ...

Im Mai stieg der ifo Geschäftsklimaindex von 113 (saisonbereinigt korrigiert) auf 114,6 Punkte. Dies ist der höchste gemessene Wert seit 1991. Mehr lesen ...

2016 wurden in Deutschland 278.000 Wohnungen fertiggestellt, um 30.000 (+12,2%) mehr als im Jahr davor. Mehr lesen ...

Das italienische Bruttoinlandsprodukt werde im laufenden Jahr um rund 1% wachsen. Mehr lesen ...

Im April notierte der italienische Verbraucherpreisindex für die gesamte Nation (NIC) bei 101,4 Punkten (Basis 2015=100), meldet die italienische Statistikbehörde Istat. Mehr lesen ...

Der Ziegelhersteller Wienerberger verzeichnete im I. Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal ein Umsatzwachstum um 8% auf 660 Mio. €. Mehr lesen ...